Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Sicherheit auf dem Wasser

WSP Collage
Sicherheit auf dem Wasser
Die Wasserstraßen unseres Landes werden in starkem Maße für die unterschiedlichsten Zwecke in Anspruch genommen.
Die Berufsschifffahrt nutzt unsere Flüsse und Kanäle als umweltfreundliche und sichere Verkehrsträger. Freizeitkapitäne befahren die Wasserstraßen mit ihren Booten zur Erholung und Entspannung. Angler, Schwimmer, Segler, Surfer, Ruderer und sonstige Wassersportler üben ihren Sport am oder im Wasser aus.
PP Duisburg

Gegenseitige Achtung, ein rücksichtsvolles und partnerschaftliches Verhalten der unterschiedlichen Nutzer untereinander undToleranz sind Voraussetzung für ein gefahrloses und möglichst störungsfreies Miteinander.
Diese Seite soll hierzu einen kleinen Beitrag leisten; denn die Sicherheit auf unseren Wasserstraßen, der störungsfreie Ablauf des Schiffsverkehrs, sowie die Reinhaltung unserer Gewässer sind oberstes Anliegen der Wasserschutzpolizei, damit Sie bei Sport und Erholung auf dem Wasser gut informiert und sicher unterwegs sind.
Wir hoffen, Ihnen auf dieser Seite in diesem Sinne einige Anregungen und Hilfestellungen geben zu können, und würden uns freuen, wenn Sie
durch verantwortungsbewusstes Handeln Ihren Teil zur Sicherheit auf dem Wasser und zur Reinhaltung der Umwelt beitragen.
Der sorgsame Umgang mit dem kostbaren Nass sichert uns auch zukünftig viel Vergnügen, Spaß und Erholung in einer intakten Umwelt und Natur.