Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

POL-DU: Mittelmeiderich: Radfahrer bei Unfall verletzt

Off
POL-DU: Mittelmeiderich: Radfahrer bei Unfall verletzt
Bei einem Abbiegeunfall in der Nähe des Meidericher Bahnhofs wurde am Dienstagnachmittag (12. Januar, 15:30 Uhr) ein Radfahrer verletzt.
Polizei Duisburg
Hinweise erbeten
Polizei Duisburg

Ein 19-Jähriger am Steuer eines BMW übersah den 47-Jährigen beim Linksabbiegen von der Bahnhof- in die Westender Straße. Der Radfahrer wurde verletzt und kam mit einem Rettungswagen zur Behandlung in ein Krankenhaus. Das Verkehrskommissariat 21 sucht Zeugen des Unfalls. Hinweise nimmt die Polizei unter der 0203 2800 entgegen.