Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Neudorf: 37-jähriger Fahrradfahrer nach Unfall schwer verletzt
Am Freitagmittag (22. März) gegen halb eins fuhr eine 36-jährige Autofahrerin mit ihrem roten Seat aus einer Grundstückseinfahrt auf die Koloniestraße.
PLZ
47053
Polizei Duisburg
Polizei Duisburg

Hierbei übersah sie einen 37-jährigen Fahrradfahrer. Durch eine starke Bremsung seines Zweirads konnte eine Kollision verhindert werden, zum Sturz kam es trotzdem. Er verletzte sich schwer und wurde mit einem Rettungswagen zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei kümmerte sich um die Unfallaufnahme. 

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110