Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Einsatzfahrt
Hochemmerich: Mercedes beschädigt und geflüchtet – Wer hat etwas bemerkt?
Nach einer Unfallflucht von Anfang Februar sucht die Polizei Duisburg Zeugen:
PLZ
47053
Polizei Duisburg
Hinweise erbeten!
Polizei Duisburg

Im Einmündungsbereich Krefelder Straße / Schwarzenberger Straße soll bereits in der Nacht zum 2. Februar (ein Freitag) ein Mercedes beschädigt worden sein. Der 29 Jahre alte Halter des Fahrzeuges berichtete den Einsatzkräften, dass er sein Auto dort am Vorabend gegen 22 Uhr geparkt hat, am nächsten Morgen gegen 6 Uhr bemerkte er den Schaden: Die Beifahrerseite war nahezu komplett demoliert, außerdem war das Fenster der Beifahrerseite zerbrochen. Zigaretten und eine Weste seien gestohlen worden.

Das Verkehrskommissariat 21 sucht Zeugen, die eine Unfallflucht beobachtet oder einen Knall gehört haben. Hinweise werden unter der Rufnummer 0203 2800 entgegengenommen.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110