Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Funkstreifenwagen BMW bei nächtlicher Einsatzfahrt
Hochemmerich: Autofahrer flüchtet vor Polizeikontrolle
Als Polizisten am Sonntag (4. Februar, 16:20 Uhr) auf der Asterlager Straße / Essenberger Straße einen Opel Astra mit Wetzlarer Kennzeichen kontrollieren wollten, trat der Fahrer (28) auf das Gas-Pedal.
PLZ
47053
Polizei Duisburg
Polizei Duisburg

Auf seiner Flucht missachtete der Raser die zulässige Höchstgeschwindigkeit, fuhr über rote Ampeln und gefährdete durch seine riskante Fahrweise andere Verkehrsteilnehmer. So auch als der Raser auf die Friedrich-Ebert-Straße einbog: Ein Autofahrer, der aus der Fahrtrichtung Gaterwegbrücke über den Gaterweg in Richtung der Friedrich-Ebert-Straße fuhr, musste eine Vollbremsung einleiten, um nicht mit dem Opel zusammenzustoßen. 

Weil er seine Verfolger nicht abschütteln konnte, gab der 28-Jährige letztendlich auf und beendete auf der Goethestraße seine Flucht. Die Beamten brachten ihn zu Boden, legten ihm Handfesseln an und brachten ihn und seine beiden Begleiterinnen (28, 32) zur Wache.

Bei der Überprüfung des Fahrzeuges stellten die Polizisten fest, dass es nicht versichert ist und die Kennzeichen nicht zum Auto passten: Der rechtmäßige Eigentümer hatte sie als gestohlen gemeldet.

Doch damit nicht genug: Die Einsatzkräfte stellten fest, dass der Raser nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist und Drogen konsumiert hatte. Ein Arzt entnahm dem 28-Jährigen eine Blutprobe.

Weil der Duisburger nicht nachweisen konnte, dass der Opel Astra ihm gehört, stellten die Beamten das Auto und die Kennzeichen sicher und leiteten ein Strafverfahren ein.

Die weiteren Ermittlungen hat das Verkehrskommissariat 21 aufgenommen. Zeugen die Angaben zur Fahrweise des gefassten Mannes machen können, insbesondere der Autofahrer, der im Bereich des Gaterwegs durch seine schnelle Reaktion eine Kollision vermeiden konnte, können sich unter der Rufnummer 0203 2800 bei der Polizei melden. 

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110