Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Hilfe im Notfall

Einsatzbearbeitung
Hilfe im Notfall
Wenn Sie selbst oder andere in Not geraten wählen Sie 110! Die Rufnummer 110 verbindet Sie kostenlos mit der Leitstelle der Polizei, egal, ob aus dem Festnetz oder mit dem Handy.
Michael Wieseler

Bitte beachten Sie bei der Wahl des Notrufes 110 mit dem Mobiltelefon, dass Sie nicht automatisch die örtlich zuständige Leitstelle erreichen.

Geben Sie am Telefon an, WER anruft, WAS passiert ist und, WO es passiert ist. Legen Sie nicht einfach auf, sondern warten Sie auf Rückfragen!

Sprach- oder hörgeschädigte Menschen haben die Möglichkeit ein Not-Fax zu senden.

Für Hörgeschädigte besteht in Duisburg die Möglichkeit, an die Notrufnummer 110 ein Fax (nur analog - nicht über ISDN) zu senden. Den Vordruck dazu können Sie über die Downloadbox herunterladen. Diese Faxe werden bei den Leitstellen genauso behandelt wie ein Notruf.