Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Buchholz: 86-Jährige attackiert und ausgeraubt – Kripo sucht Zeugen
Zwei Unbekannte haben am Ostersonntag (31. März, 12:15 Uhr) eine 86-Jährige auf dem Altenbrucher Damm nahe der Einmündung zur Lüderitzallee ausgeraubt.
PLZ
47053
Polizei Duisburg
Hinweise erbeten!
Polizei Duisburg

Die Duisburgerin schilderte den alarmierten Polizisten, dass sie von den jungen Männern in einen Vorgarten gestoßen wurde. Sie stürzte und ließ dabei ihre Handtasche fallen. Einer der Täter schnappte sich Bargeld aus dem Portemonnaie und flüchtete mit seinem Komplizen. Die 86-Jährige blieb unverletzt und suchte Hilfe in einer nahegelegenen Bäckerei.

Die Polizei Duisburg sucht Zeugen, die Angaben zu den Unbekannten machen können: Sie werden auf 18 bis 19 Jahre und 1,70 bis 1,75 Meter Größe geschätzt. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 13 unter der Rufnummer 0203 2800 entgegen.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110