Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Vierlinden: Unfall mit Straßenbahn - Zeugen gesucht
Bereits am letzten Donnerstag (01.02.2024) wurde gegen 17:55 Uhr im Bereich der Friedrich-Ebert-Straße und der Elisabethstraße ein Fußgänger durch eine vorbeifahrende Straßenbahn verletzt.
PLZ
47053
Polizei Duisburg
Hinweise erbeten!
Polizei Duisburg

Das Unfallopfer rief nicht die Polizei oder andere Rettungskräfte zu Hilfe, sondern ging selbständig zur Behandlung in ein Krankenhaus. Das Verkehrskommissariat 21 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Angaben zu dem Verkehrsunfall machen können, sich bitte unter der Rufnummer 0203 2800 zu melden.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110