Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Content

Beratung hoch Drei

Beratung hoch drei
Beratung hoch Drei
Unser Team von der Kriminalprävention war am Sonntag (27. Oktober) im Rahmen des Aktionstages "NRW gegen Wohnungseinbruch" auch im Einsatz. Von 11:00 - 16:00 Uhr, zeigten Axel Hilbertz, Ralf Schäfer und Marcus Franken, wie man sich wirksam vor Einbrüchen schützen kann.
Marcus Franken

Zum Tag des Einbruchs am gestrigen Sonntag war selbstverständlich auch das Team der Technischen Kriminalprävention in der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle am Duisburger Rathaus im Einsatz. Von 11:00-16:00 Uhr gaben Axel Hilbertz, Ralf Schäfer und Marcus Franken den interessierten Bürgern vor Ort bereitwillig Auskunft. Das Angebot wurde sehr gut angenommen. Über 40 Duisburger Bürger kamen und ließen sich zum Einbruchschutz und der Prävention informieren. Zudem wurden mehrere Termine zur Beratung zuhause vor Ort vereinbart. Summa summarum ein erfolgreicher Tag für die Duisburger KPO und das dortige Team der Technischen Beratung.

Axel Hilbertz zeigt, wie Fenster gesichert werden können. Axel Hilbertz zeigt, wie Fenster gesichert werden können.
Viele Duisburger nahmen das Beratungsangebot an. Viele Duisburger nahmen das Beratungsangebot an.