Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Auto brannte auf Parkplatz vor Kirche

Brand Berliner Brücke BAB 59
Auto brannte auf Parkplatz vor Kirche
Am Sonntag (15. April) gegen 02:25 Uhr haben Zeugen die Rettungskräfte alarmiert, weil ein KIA auf einem Parkplatz vor einer Kirche an der Westender Straße brannte.
Stefanie Bersin

Die Feuerwehr löschte die Flammen. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen. Auf dem gleichen Parkplatz war bereits am Samstag, 10. März, um 02:45 Uhr ein Opel in Flammen aufgegangen. Die Kripo prüft, ob es zwischen diesen beiden Autobränden und dem Lkw-Brand (siehe Pressebericht vom 16. April, 11:13 Uhr) von heute einen Zusammenhang gibt.

Pressebericht 16. April 18, 11:13 Uhr