Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Alt-Hamborn:Raser gestoppt

Halt Polizei!
Alt-Hamborn:Raser gestoppt
Einsatzkräfte der Polizei haben in der Nacht von Dienstag auf heute (4. April) um 0:30 Uhr zwei Männer beobachtet, wie sie auf Duisburger Straße mit hoher Geschwindigkeit nebeneinander in Richtung Stockholmer Straße fuhren.
Pressestelle

Die beiden 20 und 23 Jahre alten Männer hatten zuvor mit lauten Motorengeräuschen auf sich aufmerksam gemacht. Die Beamten stoppten beide Fahrzeuge, zogen die Führerscheine ein und stellten die Autos - einen grauen Chevrolet und einen schwarzen Daimler - sicher. Die beiden Männer erwartet nun ein Verfahren wegen eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110